Zum Licht - Dr. med Melvin Morse (Kinderarzt) Buchvorschlag von Merlins Schüler 12.05.2009 14:06 (altforum)

Nach unten

Zum Licht - Dr. med Melvin Morse (Kinderarzt) Buchvorschlag von Merlins Schüler 12.05.2009 14:06 (altforum)

Beitrag  Admin am Di Sep 15, 2009 1:19 am

"Was wir von Kindern lernen können, die dem Tod nahe waren"

Ein tolles Buch, enorm überzeugend. Sehr menschlich, zwigt es doch auch den Autoren im Zwiespalt zwischen dem gelernten Grundsatzt "Leben retten um jeden Preis" und "bewußt Sterben können".

Kinder berichten von ihren Nahtoderfahrungen, frei von den Erfhrungen und Vorurteilen der Erwachsenen.

Fallstudien von dem Kinderarzt Dr. med Melvin Morse
Die meisten Kinder, und zwar der unterschiedlichsten Religionen, Rassen und Hautfarben, waren zu jung, um eine vorgefaßte Meinung über den Tod oder das Leben danach zu haben. Dennoch waren ihre Erfahrungen an der Schwelle des Todes fast alle gleich.

Kinder können uns lehren, die Angst vor dem Tod zu verlieren

Zitat THE NEW YORK TIMES:
"Diese Kinder sind zu jung, um engstirnige Skeptiker zu sein. Sie sprechen über ihre Erlebnisse während des Todes, über die umfassende Liebe, die sie fühlten, über das helle Licht, über ihre Gespräche mit verstorbenen Freunden und Verwandten. Dieses Buch ist bemerkenswert überzeugend und enorm beruhigend."


Liebe Grüße!
Beate (Merlins eifrige Schülerin)


Zuletzt von Admin am Di Sep 15, 2009 11:43 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Buchtip gab es 2 mal von Dir . habe es zusammengefasst)
avatar
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 318
Anmeldedatum : 12.09.09

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten